Investor Relations

Beate Uhse auf einen Blick

In 70 Jahren hat Beate Uhse ein hohes Maß an Kompetenz und Erfahrung aufgebaut, auf das Millionen Kunden in sieben Ländern Europas vertrauen. Wir setzen besonders auf unsere starken Marken Beate Uhse, Pabo sowie Adam & Eve. Mit modernen Online- und Shop-Konzepten und verführerischen Sortimentswelten machen wir Ihren Einkauf zu einem besonderen Erlebnis.

Mit dem Gang an die Börse etablierte Beate Uhse im Jahr 1999 die erste Erotik-Aktie Europas. Sie ist im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

Unsere Vision: Beate Uhse als universellen Marktplatz für erotische Lifestyle-Produkte international zu etablieren.

Aktuelle Nachrichten

Insider-Information gem. Art. 17 MAR: Beate Uhse verschiebt Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2016

Beate Uhse AG: Verschiebung der Veröffentlichungen des Jahresabschlusses 2016, der Zwischenmitteilung zum ersten Quartal 2017, des Halbjahresberichts 2017 sowie der Hauptversammlung 2017.

Weiterlesen …

CFO abberufen / Veröffentlichung Jahresabschlusses verzögert sich / Vorläufige Zahlen

CFO wird abberufen. Veröffentlichung des Jahresabschlusses verzögert sich. Umsatz- und Ergebnisentwicklung 2016 entsprechen gemäß vorläufigen Zahlen der Prognose.

 

Weiterlesen …

Insider-Information gem. Art. 17 MAR: Cornelis Vlasblom scheidet aus dem Vorstand aus

Hamburg, 08.06.2017. Corrnelis Vlasblom, Chief Financial Officer (CFO) der Beate Uhse Aktiengesellschaft, zum 08.06.2017 als Vorstand abberufen.

Weiterlesen …